Austellungstisch in der Schule

Idee, Konzept  und Unterstürzung von   GB/WUK

Ausstellungstisch

Öffne die Schule für die Gegenstände des Alltags, der Natur,

des urbanen Raums und der Gemeinschaft,

um Dinge am richtigen Ort zu lernen.

Die Ausstellungen für und von Kindern bieten vielseitige Einblicke in die Welt der Kinder, in ihre Wünsche, Träume und Hoffnungen. Kinder, die mit Achtung behandelt werden und dazu angeregt werden Neues zu erproben, werden in vielen Bereichen sehr selbständig.

Dabei sollen die Schüler so wenig wie möglich von Anleitungen und Hilfe der Erwachsenen abhängig sein. Ergänzend finden Kinder von Lehrerinnen, Eltern oder Expertinnen Hilfe, die Inhalte orientieren sich an den Interessen der Kinder. Die Teilnahme daran ist freiwillig.

Beispiele

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: