Umbau Werkraum 1 in der Werkstatt für Holz und Design / WUK

Im Jänner haben wir mit der Generalsanierung von Raum 1  und des Aufenthaltsraumes begonnen. Der Boden  hat sich während der Arbeiten als sehr schwierig und kostenintensieves Projekt entwickelt. Da er durch die gerissenen Betonplatten auf Lehmboden verklammert und mit Betongewebe stabilisiert werden musste.

Ziel ist es, den Raum vermehrt für Projektarbeiten, Kurse und Workshops zu öffnen. Außerdem soll er vermehrt den WUK Mitgliedern zur Verfügung stehen. Hierbei ein Dankeschön an das Haus WUK, die uns mit 900,-€ und Gerüst, Werkzeug unterstützt haben! Es sind bereits an die 10.000- und mehr als 300 Arbeitsstunden in den Umbau geflossen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: