WUK Geburstag – Klangwerkstatt 2011

Hallo an alle die uns  zu 30 Jahre WUK besucht haben.  Wir waren auf so einen Ansturm nicht vorbereitet.

Das Konzept ist voll auf gegangen. Trotz der vielen Besucher ( ca. 500) konnten wir den Betrieb mit 5 Betreuern aufrecht erhalten. Das gelang uns nur durch gut geplante Abläufe in der Werkstatt mit Arbeitsstationen.

Grundkonzept war die Errichtung eines Atelierbetriebs mit Stationen die beschriftet und mit Werkbeispielen gekennzeichnet waren.

Tellerrassel

Die Aktivitäten verteilten sich auf 3 Räume und den Innenhof.

Im Klang Raum standen ca.150  Klanginstrumente zur Verfügung und die Besucher konnten mit professioneller Hilfe musizieren.

Klangraum

Im Maschinenraum befand sich ein selbst gebautes Kinder Schlagzeug,

2 Riesenxylophone und eine Stampfkiste.

Hand Raum 1 konnte man neben den Instrumenten bauen, an Kleinmaschinen arbeiten und experimentieren.

Ich beim Trommel bespannen

Im Hof stand ein Klang-mobile

In Arbeit

Es war ein Kommen und Gehen. Um ein Uhr war fast alles Material aufgebraucht und wir mussten uns neu organisieren, Material vorbereiten und alternative Bastelvorschläge mussten her. Im Grunde war für jeden was dabei. Und ich hoffe alle haben es gut überstanden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: